WordPress mit MarketPress Themes und Addons aussstatten

Vieles bei uns Affiliates und Shop Besitzern, die nicht sehr viele Produkte anbieten, lässt sich sehr gut mit WordPress bewerkstelligen. Die meisten von Euch werden schon einmal etwas von MarketPress Themes und WooCommerce gehört haben. MarketPress steht für qualitativ hochwertige Plugins, Themes, News, Sprachdateien, Tutorials und nicht zuletzt persönlichem Support. Natürlich haben diese Annehmlichkeiten auch ihren Preis, aber dazu später mehr an tieferer Stelle. 😉

Leider besteht der entsprechende Link nicht mehr.

Was gibt es bei MarketPress zu holen ?

 

Themes für Profis.

Wer nach dem Klick auf dem Link auf der Seite angekommen ist kann sich am oberen Rand der Seite zu den Themes navigieren, die in der Neuzeit mit deutschen Städtenamen versehen worden sind. Die untere Seite bietet Themes aus der Vorzeit, das Xtreme One – Theme-Framework war damals Champions League in der Reihe der kommerziellen Themes bzw. Frameworks. Der Vorgänger verkaufte einst die Lizenzen und fand mit Market Press einen würdigen Nachfolger. Leider wurden damals die kaufambitionen vieler Leute mit Füßen getreten. Ich kaufte damals eine Lifetime Lizenz und wurde zuletzt mit einem 2 Jahres  Account getröstet. Da aber MarketPress kein Rechtsnachfolger war, musste ich leider in die Röhre gucken, wie andere wohl auch. Die Themes sind sehr schön und geben der Seite einen strukturierten Eindruck. Und den sollte man beim Feilbieten von Waren schon bieten.

Plugins für WooCommerce.

Um in den Genuss von einigen Zahlungsarten zu kommen, wie zum Beispiel Sofortüberweisung oder ClickandBuy benötigt man ein ein Addon oder Plugin. Ebenso wird ein Plugin für einen Retourenschein angeboten.

Der Hauptgrund sich für MarketPress zu entscheiden, liegt aber eindeutig bei der Möglichkeit sich einen rechtssicheren Shop anzulegen. Viele Shops schaffen es leider immer noch nicht mit den deutschen Gesetzen in Einklang zu kommen.

Die beliebtesten Erweiterungen für WordPress  von MarketPress.

  • BackWPup Pro die Waffe gegen Systemausfälle. Ein automatisches Backup von WordPress.
  • MultilingualPress bietet mehrere Sprachen für WordPress. So kann der Benutzer in seiner Sprache deine Seite erkunden und sich die letzte Kaufentscheidung abringen.
  • WooCommerce German Market lässt dein WooCommerce auf deutsch kommunizieren. Außerdem ist man rechtlich auf der sicheren Seite, weil alle deutschen Eigenarten, die es für Online Shops gibt, eingebaut sind.

Preislich sind, für den Aufwand der jeweils betrieben wird, relativ günstige Preise aufgerufen. Stand November 2015.

99€ für WooCommerce  German Market. Hier enthält das Lizenzpaket alle rechtlichen Anforderungen für Deutschland und Österreich. Anwaltlich geprüfte Software kostet sonst ein Vielfaches. Auch die Kleinunternehmer, ja die mit §19 und der Umsatzsteuer, werden ihren Nutzen aus WooCommerce German ziehen können.

Genutzt werden darf das Paket für 99€ für eine Domain.

Wer 5 oder gar bis zu 10 Domains mit dem Paket ausstatten möchte ist 125€ bzw. 239€  los. Was auf dem ShopMarkt eher Kleingeld bedeutet.

 




2 Gedanken zu „WordPress mit MarketPress Themes und Addons aussstatten“

  1. Hallo,

    danke für deine Zeit und Mühe diese Infos für uns bereitzustellen. Alles davon verstehe ich noch nicht da ich gerade erst ganz am Anfang mit WordPress stehe. Jedoch hilft es sehr auf diese Art und Weise zumindest schon einmal etwas davon gehört zu haben.

    Echt toll!

  2. Hallo André,

    vielen Dank für deinen Artikel. Während einige der Plugins sicherlich nützlich sind, kann man sich bei anderen das Geld sparen. Investiert man etwas Zeit, findet man kostenlose Plugins mit den gleichen Funktionen.

    Grüße,

    André von Blogaufbau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.