Wichtig aber leider nicht billig – Messen und Konferenzen

Es ist Donnerstag und damit Zeit auf die Webmaster Friday Frage zu antworten, die wie immer Donnerstags zu den Sehenswürdigkeiten im Web gehören.

Heute stellt sich die Frage: „Bei Messen / Konferenzen seid ihr dabei ? “ Nun ich muss sagen, dass mich die Anwesenheit auf Messen und Veranstaltungen immer ein wenig nervt. Diese Massenaufläufe sind eigentlich nichts für mich, aber wichtig sind sie auf jeden Fall. Zum größten Teil zumindest. Besonders interessant wird es, wenn von Bekannten Fachleuten Vorträge über die neuesten Erkenntnisse gehalten werden. Die Möglichkeit die Vernetzung mit anderen Webmastern aufzubauen, ist auf solchen Events ist ebenfalls nicht zu verachten. Denn die ein oder andere Adresse mehr in den Kontakten zu besitzen kann bares Geld wert sein.

Da man auch als Selbstständiger schauen muss wo das Geld herkommt, muss ich bemängeln dass es oft zu Fantasie-Preisgestaltung kommt. Mehrere hundert bis in den untersten tausender Bereich ist einfach zu viel des Guten und diesen Messen und Events bleibe ich dann lieber fern.

3 Gedanken zu „Wichtig aber leider nicht billig – Messen und Konferenzen“

  1. Die oftmals künstlich in die Länge gezogenen Events, Konferenzen und Veranstaltungen sind teilweise unter dem Strich ausschließlich für das Networking geeignet. Für den Besucher mancher Messe ist es schwer, im Vergleich zwischen den Kosten, dem Nutzen und der investierten Zeit ein positives Fazit zu ziehen.

  2. Hallo André,
    die Kosten halten sich meiner Meinung nach eigentlich noch im Rahmen. Die Seo Campixx z.b. kostet 279 Euro für 2 Tage bzw. 379 für 3 Tage inkl. Essen. Den Preis find ich schon in Ordnung.
    Die SEMSEO in Hannover ist etwas teurer mit 440 Euro für 1 Tag. Aber auch das liegt meiner Meinung nach noch im Rahmen. Dort trifft man wirklich sehr viele Leute und kann einige Connections aufbauen. Würde man die ganzen Leuten einzeln in ganz Deutschland besuchen wollen, müsste man deutlich mehr dafür zahlen. So muss man es auch mal sehen 😉
    In einem Punkt kann ich dich aber gut verstehen, ich mag Massenveranstaltungen auch nicht besonders gern. Aber ich ringe mich halt dazu durch, wenn es nützlich ist.

    Viele Grüße,
    Hans-Joachim

  3. Networking ist das ah und oh und wie ich finde, dass beste an solchen Veranstaltungen 😉 Wie du schon sagtest, so mancher Kontakt kann bares Geld wert sein. Man muss gut kalkulieren, was einem eine solche Veranstaltung wert ist. Auch die Masse an Veranstaltungen sind ein nicht zu unterschätzender Faktor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.