Umgestaltung von affiliatehelp zeigt Wirkung

Die Umbaumaßnahmen an diesen Seiten halten mich zur Zeit ziemlich von anderen Aktivitäten in diesem Blog ab. Ich habe mich an die Arbeit gemacht und habe dazu das Xtreme One Framework benutzt. Da ich aber nicht wirklich als php bzw. html5 Experte gelte, dauert eben alles etwas länger.

Probleme mit dem Framework, wo ich als Basis das Inddor Theme benutze habe ich hauptsächlich mit der Gestaltung der Artikel gehabt. So habe ich es zum Beispiel ohne den Support nicht geschafft den überall verbreiteten Pagebreak bei Artikeln zu beseitigen. Wo ich es endlich geschafft habe und die Artikel nun vollständig angezeigt wurden, stellte ich fest, dass nun der Titel keine Verlinkung mehr bot. Um an einzelne Artikel zu gelangen musste man den ganzen Blog durchsuchen.

Mit der Hilfe des tollen Foren Supports von Extreme One habe ich es aber am Ende geschafft. Das Ergebnis seht ihr vor euch. In den nächsten Tagen folgt dann noch die ein oder andere Anpassung und eventuell sogar eine Farbanpassung.

Für alle, die bisher versucht haben bei XttremeOne ganze Artikel mit Titel Link anzuzeigen, gibt es hier eine Zusammenfassung. Mein besonderer Dank geht an Heiko und Sunflower aus dem Xtreme One Forum. 🙂

Im Childtheme werden folgende Strukturen angelegt: Die Ordner und Pfade sind dort noch nicht vorhanden und müssen komplett erstellt werden:

/includes/posttemplates/content.php
/includes/posttemplates/html5-content.php

Den Inhalt der beiden Dateien bezieht man aus dem Extreme One Hauptheme. Es ist ebenfalls möglich die beiden .php Dateien in das Childtheme zu kopieren und dort umzubenennen. Ihr findet sie unter folgenden Pfad:
/includes/posttemplates/content-single.php
/includes/posttemplates/html5-content-single.php

Nun werden alle Artikel in voller Länge angezeigt. Wer noch eine Verlinkung der Artikelüberschrift wünscht ist allerdings noch nicht ganz fertig. Hier muss noch in den beiden Dateien nachgebessert werden.

PHP-Code:
<?php xtreme_post_headline( 'h2', false ) ?>
ändern in
PHP-Code:
<?php xtreme_post_headline( 'h2', true ) ?>

 

Das war es eigentlich schon und auch der Titel hat jetzt wieder eine Linkfunktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.