Affiliate Netzwerke

Netzwerke für den Erfolg als Affiliate

Wenn man neu in der Affiliate Welt ist, sucht man Anlaufstellen. Diese bestehen in erster Linie aus Foren, Blogs und Internetseiten, die thematisch relevant sind. Wenn man die ersten Besucher auf seiner Seite hat, die Artikel optimiert sind und die ersten Backlinks vorhanden, kann man sich langsam Gedanken darüber machen, wie man die eigene Internetseite am besten monetarisiert sprich Geld mit ihr verdient. Da es hier weitläufig um Affiliatemarketing geht und meines Erachtens nach auch das meiste Geld mit Affiliatemarketing zu verdienen ist habe ich hier die Affiliate Netzwerke aufgeführt, die dafür stehen zuverlässig auszubezahlen und ein reichhaltiges Angebot an Partnerprogrammen bereit halten.

Superclix

Es ist kein Zufall, dass ich hier Superclix an erster Stelle aufführe. Wie bereits in einem meiner ersten Artikel erwähnt, habe ich bereits mit Superclix gute Erfahrungen machen können.

Gerade für ungeübte Affiliates, die noch nicht so lange im Geschäft sind, wird sich Superclix als wahre Wohltat abheben. Der Nervenkitzel von einem Partnerprogramm abgelehnt zu werden entfällt zu gefühlten 99 %, da eine Registrierung beim Netzwerk meistens ausreicht. Lediglich einige Premium- Partnerprogramme bestehen noch auf eine Bewerbung. Bereits ab einem Provisionsguthaben von 20€ ist es möglich die Auszahlung zu beantragen und für manch einen Schüler ist der Zwanziger schon die Tankfüllung für den Motorroller.

Aber auch alte Hasen werden hier fündig. Besonders Nischenprodukte werden hier angeboten, also Produkte, die nicht an jeder Ecke im Internet zu finden sind. Genau hier steckt das Potential zur erfolgreichen Vermarktung. Angeboten werden meistens alle möglichen Werbemittel so wie Banner, Email und koventionelle Textlinks. In den meisten Fällen hat man hier die Möglichkeit eigene Formulierungen einzugeben. Solche Links sind mit Dieser Textlink kann sinngemäß verändert werden! markiert.

Mit Superclix Geld verdienen.



Werbung

 

ADCELL

Auch bei Adcell findet man gute Partnerprogramme zu allen Möglichen Themenbereichen. Die Auszahlungsgrenze ist auch hier bei 20 €. Allerdings muss man sich hier bei einigen Programmen mit seiner Seite bewerben, was den Schwierigkeitsgrad etwas heraufsetzt.

Besonders Webmaster mit einer Vorliebe für erotische Inhalte und Betreiber von Singeleportalen u.s.w werden bei Adcell fündig werden und das richtige Partnerprogramm für ihre Bedürfnisse finden.

Bei vielen Programmen wird man sofort aufgenommen und anschließend wieder entfernt, wenn die Webseite des Affiliate den Ansprüchen des Merchants nicht gerecht wird. Ich finde diese Regelung ziemlich seltsam, aber was solls, wir haben uns ja vorgenommen gute Seiten zu entwickeln und erwarten daher keine Probleme mit dem Geschmack des Merchants oder Netzwerkes.

Wer allerdings eine thematisch passende und ansprechende Seite sein eigen nennt, dürfte hier keine Probleme haben aufgenommen zu werden in den Armen der Merchants. Auch bei Adcell gibt es die Auflistung von Bannerlinks und Textlinks, die allerdings oft nicht im Wortlauf verändert werden können und so den Einba erschweren. Ein Staffelung der Banner erfolgt nach Html bzw. Flash. Auch hier ist mir bezüglich der Bezahlung noch nichts negatives zu Ohren gekommen.

Anmelden kann man sich bei Adcell auch und zwar hier.
ADCELL

 

Zanox

Eines der größten und beliebtesten Affiliate Netzwerke ist Zanox. Auch ich habe einige meiner Partnerprogramme bei Zanox gefunden und bin sehr zufrieden mit den Umsetzungen. So gibt es zum Beispiel viele Partnerprogramme an denen man teilnehmen kann, die man zum Bereich der Big Player im Affiliate Marketing zählen dar. Branchenriesen wie zum Beispiel Amazon, Neckermann und die VW Bank geben sich bei Zanox ein Stelldichein. Wer seine Seiten sauber aufsetzt, und das sollten sie sein um durch die Abnahme zu kommen, der braucht sich bei der Vielfalt an Partnerprogrammen keine Sorgen zu machen. Egal ob es um die Vermarktung von Krediten, Oberbekleidung oder die neuesten Handyprogrammen geht. Es gibt fast nichts, das es nicht geben würde. Außerdem besteht die Möglichkeit einen eigenen Onlineshop über Zanox zu erstellen und das ganze Angebot an Waren und Dienstleistungen anzubieten.Eine Hürde muss man jedoch noch überwinden und die heißt Registrieren



Werden Sie jetzt Partner von zanox!

15 Gedanken zu „Affiliate Netzwerke“

  1. Hallo als erstes mal dein gesamter Blog ist wirklich Top! Beide Daumen hoch! Deine Beiträge sind wirklich super und sehr hilfreich!
    Zu den Affiliate Netzwerken hätte ich da noch ein, zwei um zu deiner Liste hinzuzufügen. Belboon, Zanox, Adcell, AdKlick, Affilicon, Traedoubler, Clickbank und Digistore24 um nur einige zu nennen.
    Ich bin seit einiger Zeit mit Affiliate Marketing beschäftigt da ich bei momentan 4 Werbeplattformen dabei bin ( MyAdvertisingPays, BeonPush, AdPackPro und GetProfitAdz) und da meine Affiliate Produkte an den Mann bringe und dabei noch sehr viel passives Geld verdiene. Also zwei Fliegen mit einer Klappe erschlage. Ich verdiene Geld durch Verkäufe und passiv Geld durch die Anteile der Werbeplattform.
    Ich habe zu diesen 4 Plattformen eine Seite erstellt mit allen Informationen die dazu benötigt werden um zu verstehen wie das funktioniert.
    Ich kann diese Plattformen wirklich jedem empfehlen der daran interessiert ist im Internet Geld zu verdienen.
    Bei Interesse findest du hier die Infos

    Nochmals Top Seite weiter so!!!

    Herzliche Grüsse Ralph

  2. Ich bin neu in der Internetszene rund ums Geld verdienen.
    Ich kann jedem nur empfehlen sich mit dem Thema Affiliate auseinanderzusetzen, denn mit Fleiß, den Glaube an sich Selbst und Durchhaltevermögen ist jedes Ziel erreichbar.
    Affiliate Marketing ist meiner Meinung nach das Beste für Einsteiger.

    L.G Birgitt
    und noch einen Dank an den Entwickler bzw. Betreiber der Seite Sie bietet einen sehr aufschlussreichen content.

  3. Affilinet ist auch noch erwähnenswert. Habe sehr gute Erfahrungen mit diesem Netzwerk gemacht. Ansonsten, ein sehr guter, informativer Artikel.
    Vielen Dank dafür.
    Gruß,
    Jens

  4. Hallo,
    schöner blog weiter so. Ich interessiere mich auch für Affiliate allerdings möchte ich es selbst in meinem Online Shop anbieten. Da ich aber nicht so die Top Kenntnisse im einbau von Affiliate in Online Shops wäre ich froh wenn jemand mir vielleicht einige Tipps geben könnte. Arbeite mit Prestashop, allerdings noch kein Affiliate Modul, möchte auch nicht Unmengen von Geld dafür ausgeben da ich es erstmal nur testen möchte.

    1. ist es denn so umfangreich dass es ein Shopsystem sein muss ? Habe einige Projekte umgesetzt, aber nie so, dass sich ein Shop lohnen würde.
      In der Regel lief es eigentlich immer mit „normalen“ WordPress-Systemen. Auf einigen Seiten arbeite ich mit WooCommerce. Es ist auch relativ leicht umzusetzen, vielleicht werde ich in der nächsten Zeit mal darüber berichten.

  5. Ich kann Rankseller und Ranksider für Blogs empfehlen.
    Benutze die für meine Seite und bekomme 3-4 AUfträge pro Jahr. Das reicht für einen kleinen Nebenverdienst (ca. 200 pro Text)

  6. Da gibt es ja noch einige mehr! Was haltet ihr vom Amazon Partnerprogramm?
    Meiner Meinung nach ist der Trust bei Amazon halt extrem hoch und der ist bekanntlich ja auch sehr wichtig beim potenziellen Käufer.

  7. Sehr interessanter Blog und ein sehr interessanter Beitrag. Aber mal die ganz provokative Frage in den Raum gestellt: ist das Affiliate-Marketing nicht bereits tot? Die Entwicklung in den letzten Jahren lässt zumindest gerade für Neueinsteiger kaum noch Entwicklungschancen…

  8. Gute Übersicht über einige der besten Anbieter. Wenn es um digitale Produkte geht, sollte man auf jeden Fall Digistore24 und Clickbank nicht vergessen. Aber je nachdem was man bewerben will, bieten die einzelnen Netzwerke halt auch verschiedene Produkte an.
    Über dieses und weitere Themen rund ums Online Marketing und Online Geld verdienen tauschen wir uns übrigens in meinem Online Portal DeinOnlinebiz aus. Ich freue mich natürlich über jedes, neue aktive Mitglied 🙂
    Ich wünsche euch allen weiterhin viel Erfolg!

    Liebe Grüße
    Julian Spinty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.