Affiliate Netzwerke im Wandel der Zeit- Teil 2 Adcell

Teil 2 Affiliate Netzwerk Adcell

Wie Ihr bereits der Überschrift entnehmen könnt, handelt der heutige 2. Teil der Artikelserie „Affiliate Netzwerke im Wandel der Zeit“ vom Partnernetzwerk Adcell, welches schon seit dem Jahr 2003 existiert. Dem heutigen Stand nach gibt es eine Fülle von 1.448 angemeldeten Partnerprogrammen, mit denen man, je nach Qualität des Partnerprogrammes, oft in der Lage ist, Geld zu verdienen.

Umsehen und Anmelden kann man sich unter folgenden Partnerlink: http://affiliatehelp.de/adcell

 

Werbemittel bei Adcell

Das Adcell WordPress Gutschein Plugin.

Auch hier gibt es inzwischen hauseigene Tools.Das WordPress Gutschein Plugin von Adcell bietet den Besuchern des Blogs verfügbare Gutscheine der Adcell Merchants an. Dabei ist die Stelle im Blog frei wählbar und Gutscheine der Merchants, an deren Partnerprogramm man teilnimmt, können dort angeboten werden.

Auswählbar ist eine Mischung aus Erotik/Nonerotik sowie ein gemischtes Angebot aus beiden Segmenten, die den Besuchern des Blogs angeboten werden. Ebenso kann der Stil angepasst werden. Selbst die Standardausführung sieht schon sehr gut aus und sollte mit einigen Farbanpassungen in Ordnung sein.

In der Widgetleiste der Word-Pressinstallation sind die wenigen Dinge, die es einzutragen gibt, einzutragen und einzustellen.Wie bei WP Installationen üblich, sollte es auch in diesem Fall kein Hexenwerk sein, die Installation zum Arbeiten zu bewegen.

 

Werbemittel der Merchants.

Hier lässt Adcell dem Kunden viel Freiraum, um Werbemittel einzusetzen. Der Umfang wechselt wie üblich je nach Stand des Merchants. Ob es dabei auch eine Preisfrage zu beantworten gibt, kann ich nicht beantworten.

In der Regel handelt es sich um Banner mit wechselnen Motiven sowie Textlinks.

Wieviel kann man mit dem Adcell Partnernetzwerk verdienen ?

Natürlich ist es wie immer davon abhängig wie gut die jeweilige Seite besucht wird und wie angepasst die eingeblendete Werbung für die anvisierte Zielgruppe ist.

Das ist abhängig vom Partnerprogramm und natürlich von der angebotenen Handelsware / Servicedienstleistung.

Ein geschätzter Durchschnitt liegt etwa zwischen 4 %  und  7 % des Umsatzes.

ADCELL

Viel Erfolg mit den Partnerprogrammen bei Adcell. Der 3. Teil der Artikel Serie wird demnächst erscheinen.

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.